Jede Spende zählt!

Die Karawane der Menschlichkeit bittet euch um Geldspenden für unsere Hilfsprojekte in Griechenland, Bosnien und Italien!
Solange es keine sinnvolle menschliche Politik gibt, haben wir die Verantwortung ein Zeichen der Menschlichkeit zu setzen und einen Teil unseres Wohlstandes weiterzugeben.
Die Geldspenden werden zu 100 % an die Menschen in Not vor Ort weitergeleitet und für Lebensmittel, Medikamente, Schulmaterialien, etc. verwendet bzw. an lokale NGOs vor Ort weitergeleitet.
Alle sonstigen Kosten, die bei unseren Hilfsprojekten in Griechenland, Italien und Bosnien anfallen (Benzin, Unterkunft, Verpflegung, Fähren,…) werden zu 100 % PRIVAT von den jeweiligen MitfahrerInnen getragen.
Wenn Sie gerne zweckgebunden spenden möchten, geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung unter Verwendungszeck das jeweilige Projekt an. Ihre Spende wird dann ausschließlich dafür verwendet.