Project Description

Projekt der Hoffnung

Die KARAWANE DER MENSCHLICHKEIT startet ihr nächstes Hilfsprojekt und verhilft Kriegswaisen aus Syrien zu einem menschenwürdigen Leben.

Während des letzten Hilfseinsatzes in Griechenland erreichte den gemeinnützigen Verein „Karawane der Menschlichkeit“ ein Hilferuf: Ismail Hebat, der Gründer des “Hope Journey Project”, kümmert sich seit Jahren voller Engagement um syrische Waisenkinder, die ihre Eltern im furchtbaren Krieg der letzten Jahre verloren haben. Die meisten von ihnen stammen aus Aleppo, das früher auch “Paris des Nahen Ostens” genannt wurde, jetzt aber leider in Schutt und Asche liegt. Ismail hat ein Waisenhaus in Adana/Türkei und eines in Idlib/Syrien aufgebaut und möchte den Kindern gerne ein menschenwürdiges Leben ermöglichen.

Allerdings fehlt es an so gut wie Allem: Kleidung, Schuhe, gesundheitliche Versorgung, manchmal gibt es nicht einmal genug zu essen. Außerdem möchte Ismail diesen Kindern gesicherten Schulbildung ermöglichen, denn nur so haben sie auch langfristig Chancen auf eine erfüllte Zukunft.

Für die KARAWANE DER MENSCHLICHKEIT war sofort klar, dass dieses junge Projekt Unterstützung braucht. Daher wird dringend um Geldspenden für die Waisenkinder gebeten. Damit will der Verein diesen Waisenkindern ein Stückchen Geborgenheit und Hoffnung schenken. Die Spenden werden in einigen Tagen von der KARAWANE persönlich nach Adana in die Türkei transportiert und vor Ort übergeben.

0kg
Sachspenden
0
Geldspenden
Jetzt spenden

Diese Kinder stehen buchstäblich vor den ´Trümmern ihrer Zukunft´. Gemeinsam können wir ihnen wieder ein Stückchen Geborgenheit und Hoffnung schenken.”

PASCAL VIOLO • GRÜNDER DER KARAWANE

Fotos vom “Projekt der Hoffnung” in Syrien und der Türkei

Sie wollen mithelfen?

Besonders dringend werden derzeit Spendengelder benötigt, die wir direkt Ismail Hebat, dem Gründer des “Hope Journey Project”, übergeben. Wenn möglichst viele Menschen einen kleinen Beitrag (vielleicht 10, 20 oder 50 Euro) leisten, kann Großes bewirkt werden und die Not der Kinder gelindert werden.

Hier können Sie direkt online spenden. Oder mittels Überweisung auf unser Spendenkonto: